Mit über 200 wissenschaftlichen und allgemeinen Mitarbeiter*innen, derzeit 14 Subeinheiten sowie der Forschungsverbund Datascience @ Uni Vienna ist die Fakultät für Informatik an vielen nationalen und internationalen Kooperationsprojekten - gemeinsam mit wirtschaftlichen und wissenschaftlichen Partner*innen - beteiligt.
Diese Kooperationen ermöglichen neben der Behandlung aktueller Forschungsthemen auch eine forschungsgeleitete Lehre und die Einbindung fortgeschrittener Studierender in ein attraktives, internationales Forschungsklima.
 

Subeinheiten

Unsere Subeinheiten repräsentieren die vier derzeit an der Fakultät etablierten Forschungsschwerpunkte:

  • Algorithms
  • Data Science
  • Systems
  • Human-Centered Computing

Bioinformatics & Computational Biology (© Foxaon | Dreamstime.com)

DM - Data Mining and Machine Learning

MIS - Multimedia Information Systems

SEC - Security & Privacy

VDA -Visualization and Data Analysis

CT-Communication Technologies

EDEN - Education, Didactics and Entertainment Computing (© Universität Wien/ Barbara Mair)

SWA - Software Architecture

WST - Workflow Systems and Technology

Cooperative Systems - COSY

SC - Scientific Computing

TAA -Theory and Applications of Algorithms

DATA SCIENCE @ Uni Vienna »

Data Science @ Uni Wien is a new research platform at the University of Vienna that presents a hub on all activities in data science at the University of Vienna.

UniVie Doctoral School Computer Science DoCS

Bildnachweise: Bioinformatics & Computational Biology (BCB): © Foxaon | Dreamstime.com, Data Mining (DM): © iStock.com/peterhowell, Multimedia Information Systems (MIS) © iStock.com/Vertigo3d, Neuroinformatics (NI) © iStock.com/ipopba, Scientific Computing (SC) © iStock.com/halbergman, Security & Privacy (SEC) © iStock.com/BlackJack3D, Software Architecture (SWA): © Universität Wien, Theory & Applications of Algorithms (TAA): © iStock.com/ktsimage, Educational Technologies (CSLEARN) © Universität Wien/ Barbara Mair

 News

Critical Infrastructure Award – Einreichung bis 20. September 2024

Die Ausschreibung richtet sich an Doktorand*innen aus den Bereichen (Wirtschafts-)Informatik, Nachrichtentechnik, Elektrotechnik und...

Wie hilft KI Menschen mit Sprachbehinderungen? Artikel von Moritz Grosse-Wentrup [derstandard.at]

Wie KI-Technologien Menschen mit Sprachbehinderungen neue Kommunikationswege eröffnen und ethische Herausforderungen aufwerfen.

Vortrag von Dr. Siming Chen (Fudan University) "Human-AI Collaborative Visual Analytics – From Explainable AI to Large Language Model Enhanced Visual Analytics"

Der Talk findet am Mittwoch, 15. Mai, auf Einladung der Subeinheit VDA statt. Zu den Details ...

Einladung: Feierliche Eröffnung des Christian Doppler Labors für Sicherheit und Transparenz im Softwareschutz

Dr. Sebastian Schrittwieser (SEC) lädt zur Eröffnung seines CD-Labors am 10.6.2024 im Kleinen Festsaal der Universität Wien mit einem Gastvortrag von...

Warum Künstliche Intelligenz gar nicht so intelligent ist, die meisten Daten ungenutzt herum liegen und wie man bei all diesen rasanten Entwicklungen...

Grafiken und Illustrationen sollen Wissen auf einen Blick vermitteln. Warum das nicht immer gelingt, ist Thema des Talks mit Laura Koesten (VDA) und...

 Kommende Veranstaltungen

14.06.2024 09:00
 

Der Austrian Computer Science Day mit dem diesjährigen Thema "Networks in Artificial Intelligence" findet am 14. Juni 2024 an der Fakultät für...

21.06.2024 09:00
 

Masterseminar Presentation Day

Für viele Studierende stellt die Masterarbeit am Ende ihres Studiums eine Hürde dar. Dabei bietet sie die Möglichkeit, sich intensiver mit einem Thema...