Bank Austria Preis zur Förderung innovativer Forschungsprojekte 2020

Die Stiftung der Bank Austria zur Förderung der Wissenschaft und Forschung an der Universität Wien vergibt aktuell den „Preis zur Förderung innovativer Forschungsprojekte“ für besonders förderungswürdige Projekte. Einreichungen sind noch bis 03.02.2020 möglich.

Der Preis wird jedes Jahr für eine Gruppe unterschiedlicher Fakultäten ausgeschrieben. 2020 können Wissenschafter*innen folgender drei Fakultäten der Universität Wien einreichen:

- Rechtswissenschaftliche Fakultät
- Fakultät für Wirtschaftswissenschaften
- Fakultät für Informatik

Zielgruppe sind junge Wissenschafter*innen der Universität Wien, deren Dissertationen und Forschungsarbeiten von hoher Aktualität sind, ein innovatives Thema behandeln sowie Praxisbezug nachweisen können.

Wichtig: Die Arbeiten sollen nicht älter als ein Jahr sein!

Preisgeld: Es gibt einen Hauptpreis in der Höhe von Euro 4.000,-- und zwei Anerkennungspreise in der Höhe von jeweils Euro 1.000,--.

Einreichtermin: 03.02.2020

Einreichung: Die Bewerbungsunterlagen sind rein in elektronischer Form einzureichen.

Vergabe: Die Entscheidungen werden vom Stiftungskuratorium der Stiftung der Bank Austria zur Förderung der Wissenschaft und Forschung an der Universität Wien getroffen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Liste der Bewerbungsunterlagen:

Digital:

- Online-Formular
- Lebenslauf inkl. Publikationsliste (als Pdf)
- Bei Dissertationen die Gutachten (als Pdf)
- Kurze Beschreibung des abgeschlossenen Forschungsprojekts, max. 5 Seiten (als Pdf)

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an » Mag. Michael Wimmer.