Logo der Universität Wien

"Back to research"-grant

Postdoktorandinnen, die innerhalb der letzten 5 Jahre ihre wissenschaftliche Tätigkeit aufgrund von Pflege- und/oder Betreuungsaufgaben im Familienumfeld reduziert bzw. unterbrochen haben, können sich auch 2017 für den "Back to research"-grant bewerben. Bewerbungsfrist: 31.10.2017.

Unter Erfüllung der oben genannten Voraussetzung kommen in Frage:

  • Wissenschafterinnen ohne längerfristigen Arbeitsvertrag, d.h.: Projektmitarbeiterinnen bzw. Postdocs, deren Arbeitsvertrag mit der Universität Wien spätestens im November 2017 ausläuft.
  • Wissenschafterinnen, bei denen das Ende ihres Arbeitsvertrag zur Universität Wien längstens 2 Jahre zurückliegt (spätestens am 1.Oktober 2015 ausgelaufen ist).

Zielsetzung: Das Stipendium unterstützt Wissenschafterinnen beim Verfassen von Forschungsanträgen, die der eigenen Karriereentwicklung dienen und/oder beim Verfassen/Fertigstellen von Publikationen.

Bewerbungs- und Auswahlverfahren:

  • Wissenschaftlicher Lebenslauf (max. 3 Seiten + Publikationsliste)
  • Motivationsschreiben
  • Arbeitsplan (im Hinblick auf die Zielsetzung des Stipendiums)

Alle Informationen zum Grant sowie zur Bewerbung gibt es » hier.

Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0